Schiedsrichter-Sport-Verein Odenwald e. V.
Schiedsrichter-Sport-Verein Odenwald e. V. 

Pflichtsitzung Februar 2019

"Abseits ist, wenn der Schiri pfeift!"

 

In der ersten Pflichtsitzung des neuen Jahres ehrte KSO Thorsten Schenk zunächst verdiente SR-Kameraden, die bei der Jahresabschlussfeier leider nicht anwesend sein konnten und bedankte sich bei ihnen für ihr jahrelanges Engagement, verbunden mit dem Wunsch, sich weiterhin in den Dienst des Fußballs zu stellen und somit zu einem geordneten Spielbetrieb beizutragen.

 

Anschließend referierte KLW Max Trumpfheller über die Abseitsregel und ging zunächst einmal auf die Grundvoraussetzungen ein, die sich aus der Regel 11 ergeben, bevor er diverse Spezifika in den Mittelpunkt stellte, welche es dem Spielleiter, insbesondere im Amateurbereich ohne Assistenten an der Seitenlinie oder gar einem Videobeweis, so schwer machen können.

Seine Thesen veranschaulichte er mit etlichen Videoszenen aus den deutschen Topligen, wobei es natürlich bei diesem diffizilen Thema nicht ausblieb, dass selbst die regelkundigen Odenwälder Referees über die dazugehörige Lehrmeinung des DFB ins diskutieren kamen.

 

Abgerundet wurde die Sitzung schließlich mit administrativen Bekanntgaben des KSO sowie dem Hinweis, dass die nächste Pflichtsitzung am Freitag, 8. März 2019, im "Michelstädter Hof" stattfindet. 

Osman Abravci und Nils Czekala erhalten nachträglich ihre Ehrung

 

Weitere Bilder des Abends

Kontaktdaten

Schiedsrichter-Sport-Verein

Odenwald e. V.

Hartmut Schwöbel
Alsfelder Str. 31
64720 Michelstadt (Odenwald)


Kreis-Schiedsrichter-Vereinigung

Thorsten Schenk

Seckmauerer Str. 2

64750 Lützelbach (Odenwald)

Kontakt

Haben Sie Mitteilungen für uns oder sind auf der Suche nach weiteren Informationen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schiedsrichter-Sport-Verein Odenwald e. V.