Schiedsrichter-Sport-Verein Odenwald e. V.
Schiedsrichter-Sport-Verein Odenwald e. V. 

Pflichtsitzung Dezember und Jahresabschlussfeier

Gelungener Jahresabschluss 2023

 

Nachdem die Jahresabschlussfeier in den letzten Jahren aufgrund der Corona-Pandemie häufiger verschoben werden musste, klappte es in diesem Jahr wieder im ersten Anlauf!

 

Am Freitag, 08.12.2023, trafen sich die Odenwälder Unparteiischen mit Anhang im Gasthaus  "Zur Krone" in Bad König-Zell. In diesem Jahr hatte der KSA beschlossen, zuerst eine "normale" Schiedsrichtersitzung durchzuführen und die Jahresabschlussfeier im Anschluss stattfinden zu lassen.

So startete man in der letzten "Pflichtsitzung" des Jahres bereits um 18.30 Uhr mit der Begrüßung durch KSO Christian Vogel. Den Hauptteil bildete dann wie immer das Lehrwesen, welches aufgrund der kurzfristigen Verhinderung von Kreislehrwart Robin Sorg durch Julian Amend gehalten wurde. Hier lag das Augenmerk auf schwierigen Fragen der Hausregeltests aus der aktuellen Saison 2023/2024. Durch die rege Mitarbeit der Anwesenden konnten die Fragen jedoch zügig gelöst werden!

Nach einigen organisatorischen Informationen und Ankündigungen durch KSO Christian Vogel konnte man im Anschluss zum gemütlichen Teil des Abends übergehen.

 

Das Team der "Krone" tischte ein vorzügliches Buffet auf, das für jeden etwas bereit hielt. Nachdem alle ihren Hunger gestillt hatten, nahmen KSO Christian Vogel und sein Stellvertreter Klaus Ehrhard Ehrungen verdienter Schiedsrichterkameraden vor:

 

250 Spielleitungen

Marko Harbauer (Olympia Lorsch)

 

500 Spielleitungen

Tolga Teksin (Türkspor Beerfelden)

Ralf Prietzel (TSV Günterfürst)

 

1000 Spielleitungen

Friedel Vogel (KSV Reichelsheim)

 

10 Jahre Schiedsrichtertätigkeit

Thomas Liebrenz (TSV Höchst)

Serdar Sengül (TSG Zell)

Dennis Weber (TSV Aschbach)

 

15 Jahre

Kai de Antonio (SV Hummetroth)

Alexander Krauß (FC Fürth)

Dieter Stapp (1. FC Rimhorn)

 

20 Jahre

Mustafa Ayha (TSV Seckmauern)

Kevin Deitrich (KSG Vielbrunn)

Nicolay Hörr (KSV Reichelsheim)

Ludwig Keßler (TSV Günterfürst)

Lindsay Schindler (SV Lützel-Wiebelsbach)

 

30 Jahre

Alfons Fontius (KSV Haingrund)

Manfred Germann (VFL Michelstadt)

Willi Muntermann (SG Sandbach)

 

40 Jahre

Thomas Schmauß (FV Mümling-Grumbach)

Albert Walter (TSG Steinbach)

 

45 Jahre

Manfred Stegmüller (TSV Bullau)

 

50 Jahre

Gerhard Röder (TSV Hainstadt)

 

Schiedsrichter des Jahres

Jungschiedsrichter: Luca-Alexander Böhm (SV Lützel-Wiebelsbach)

Schiedsrichter U50: Tolga Teksin (Türkspor Beerfelden)

Schiedsrichter Ü50: Günter Bittner (TSV Höchst)

 

 

Zum Ehrenmitglied wurde Cemal Serbes (Türkspor Beerfelden) ernannt.

 

KSO Christian Vogel dankte im Anschluss an die Ehrungen seinen Mitstreitern im KSA, dem Vorstand des SSV sowie allen Unparteiischen für ihren vorbildlichen Einsatz im abgelaufenen Kalenderjahr. KFW Hartmut Schwöbel ergriff im Anschluss das Wort und schloss sich diesen Dankesworten an. Er lobte ausdrücklich das hohe Engagement der Schiedsrichter, gerade in Zeiten zunehmender Gewalt und Unruhen auf unseren Sportplätzen.

 

 

 

Bilder der Ehrungen:

Druckversion | Sitemap
© Schiedsrichter-Sport-Verein Odenwald e. V.